Hyperhidrose

Als Hyperhidrose wird eine übermäßige Produktion von Schweiß bezeichnet. Sie kann sowohl lokal begrenzt als auch am ganzen Körper auftreten. Der Mediziner unterscheiden nach den Ursachen eine primäre (Ursachen noch nicht erforscht) und sekundäre Hyperhydrose. Die sekundäre Form kann durch Fehlfunktionen der Schilddrüse oder der Hypophyse sowie durch Hormonstörungen und einer seltenen Tumorform verursacht werden. Eine Behandlung ist in der Schönheitsklinik sowohl durch eine Absaugung der Schweißdrüsen als auch mit der Injektion von Botox möglich.

Magazin
Menü
SOHO KLINIK Stuttgart

SOHO KLINIK | Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Immenhofer Straße 21, 70180 Stuttgart

+49 (0)7 11 – 57 60 450

Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ich möchte eine Preisanfrage stellen




0711 57 60 45-0
E-Mail
Anfahrt