Augenbrauenlifting

Augenbrauenlifting in der SOHO Klinik Stuttgart

Augenbrauenlifting

Was tun gegen den müden Blick?

Fakten zum Augenbrauenlifting
Behandlungsdauer: abhängig von Behandlungsmethode
Behandlungsmethoden: Unterspritzung / Fadenlifting / chirurgisches Augenbrauenlifting
Kosten: ab 150 Euro / ab 300 Euro / ab 3.800 Euro
Experten: Dr. med. Johannes Schmitt, Dr. med. Wolfgang Vetter
Wirkungsdauer: abhängig von Behandlungsmethode
Nachsorge: kein Sport, kein Physiotherapie und keine kosmetisch Gesichtsbehandlungen für einen bestimmten Zeitraum
Gesellschaftsfähig kleine Rötungen und Schwellungen verschwinden kurze Zeit (Minuten) nach der Behandlung
Arbeitsfähig: sofort / 2 Tage / 10 Tage
Sport: abhängig von Behandlungsmethode

Die Ausdruckskraft der Augen hängt nicht alleine von der Form der Ober- und Unterlider, der Fülle und Länge der Wimpern, der Augenfarbe und -form ab; entscheidend sind auch die Form der Augenbrauen und der Abstand der Augenbrauen zueinander sowie der Abstand zum Augenlid bzw. zu den Augen. Unsere Experten betrachten als Fachärzte der ästhetischen Medizin den Bereich der Augen, Stirn und Schläfen als eine ästhetische Einheit Ihres Gesichtes. Der Funktionszustand bzw. der Erschlaffungsgrad des Stirnmuskels sowie der Abstand der Augenbrauen zum Wimpernkranz geben einen Hinweis für sinnvollen operativen Korrektur.

Bringt eine Lidstraffung oder ein Stirnlifting oder eine Kombination der beiden Operationen den gewünschten Effekt? Im Rahmen einer gesamtkompositorischen Gesichtsanalyse finden unsere Fachärzte die Balance zwischen optimalen Parametern und der Gegebenheiten Ihrer individuelle Schönheit. Dies bildet die Basis für das persönliche Beratungsgespräch, um die für Sie geeigneten Behandlungsvorschläge und den Behandlungsplan gemeinsam zu besprechen. Ziel unserer Ärzte ist es,  ist Ihre persönliche Ausstrahlung wieder optimal zur Geltung zu bringen.

Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Partner JOY Programm für MOTIVA Brustimplantate
Hervorragende Bewertungen bei ProvenExpert
Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
in Stuttgart auf jameda

Wie können Sie vom Augenbrauenlifting profitieren?

Asymmetrische Brauen sind keine Seltenheit und häufig genetisch bedingt. Ein erkennbarer ästhetischer Unterschied zwischen der linken und der rechten Gesichtshälfte kann für den Betroffenen belastend sein. Das Augenbrauenlifting kann hier Abhilfe schaffen und Selbstbewusstsein wieder stärken. Durch das Lifting nur einer Augenbraue kann diese Asymmetrie beheben.

Der natürliche Alterungsprozess verändert ebenso die Form und Position der Augenbrauen. Herabgesunkene Augenbrauen lassen ein Gesicht älter und abgespannt wirken. Ein Augenbrauenlifting erzeugt wieder einen offenen Blick und bewirkt so einen positiven aufmerksamen Gesichtsausdruck. Der neue ästhetische Schwung der Augenbrauen lässt ihr Gesicht wieder frischer und freundlicher wirken.

Methoden beim Augenbrauenlift

Das Augenbrauenlifting kann sowohl durch ein operatives Anheben der Brauen als auch durch eine minimalinvasive Behandlung bewirkt werden. Ob es hierzu einer Straffung der Augenbrauen, der Lider oder der ganzen Stirn bedarf, beurteilt der erfahrene plastische Chirurg nach der Befunderhebung. Mit vergleichsweise wenigem Aufwand kann durch eine Behandlung mit Botulinumtoxin schon ein beachtlicher Erfolg erzielt werden. bemerkenswerte Erfolge erzielt werden. Der Schwungbogen der Augenbraue lässt sich so korrigieren.

Sinken die seitlichen Augenbrauen ab, kann ein minimalinvasives Lifting mit Botulinumtoxin Abhilfe schaffen. Leider ist dieses Augenbrauenlift nicht von Dauer, je nach Stoffwechsel muss die Behandlung alle 4-6 Monate wiederholt werden um den Effekt zu bewahren. Operativ kann eine Straffung über kleine Zugänge hinter der Haarlinie erfolgen. Überschüssige Haut wird chirurgisch entfernt und die Muskulatur in einem operativen Eingriff gestrafft. Die Schnitte sind sind klein und werden im Haaransatz versteckt, so dass sie kaum sichtbar sind. Der Eingriff kann in der SOHO KLINIK ambulant unter örtlicher Betäubung stattfinden, nach Wunsch auch in Vollnarkose. Die Gesellschaftsfähigkeit ist bereits nach wenigen Tagen wieder gegeben, da in der Regel Schwellungen und blaue Flecken, die entstehen können, nach einigen Tagen nicht mehr sichtbar sind. Die Haltbarkeit eines solchen Lifting beträgt ca. 10 Jahre. Welche Technik für Sie die geeignete ist hängt vom Ist-Zustand der Augenbrauen, dem gewünschten Endergebnis und Ihrer Bereitschaft ab, sich ggfls einem operativen Eingriff zu unterziehen.

Unterspritzung

Durch das Einbringen von abbaubarer Hyaluronsäure auf dem Orbita Knochen kann die Jochbeinkontur verstärkt, geformt und konturiert werden. Dies erzielt begrenzt sichtbar eine Anhebung der Augenbraue. Der Körper baut die Hyaluronsäure im Laufe der Monate wieder ab, so dass der Arzt nach einigen Monaten wieder Hyaluron nachspritzen muss, damit der Hebeeffekt nicht schwächer wird.

Auch der Einsatz von Botulinumtoxin kann nur eine leichte Anhebung von ca. 2 bis 4 Millimeter erzielen. Trotz des geringen Hebeeffekts erscheinen die Augen aber durch die weiter geöffneten Augen wacher, der Blick frischer. Der Experte setzt die Injektion innerhalb weniger Minuten oberhalb der Augenbrauen an. Der Lifting-Effekt setzt je nach Konzentration des Wirkstoffs nach 5 - 7 Tagen langsam ein. Der Körper baut auch Botulinumtoxin nach einigen Monaten wieder ab, so dass ein Nachspritzen notwendig wird, soll der Hebeeffekt erhalten bleiben.

Fäden

Die Augenbrauenlifting-Methode mittels selbstauflösender Fäden bewirkt eine sofort sichtbaren Erfolg, der sich verstärkt, sobald die Fäden im Gewebe beginnen den Kollagenaufbau zu stimulieren. Ihr behandelnder Arzt Dr. Schmitt oder Dr. Vetter wird das zu behandelnde Areal der Stirn zunächst lokal Betäuben. Mit Hilfe einer speziellen Nadel wird der spezielle Fäden in die Haut einbracht, die durch ihre besondere Architektur im Gewebe verankern. Durch den Zug an den in der Haut verbleibenden Fäden werden die Augenbrauen so in die gewünschte Position gebracht. Aufgabe des Patienten ist es in den ersten Tagen nach der OP eine starke Mimik im Stirnbereich zu vermeiden, damit die Fäden im Gewebe in Ruhe einheilen und ihre Wirkung verbreiten können. Je nach Hautdicke im Stirn bzw. Schläfenbereich kann es passieren, dass die Fäden optisch wahrnehmbar sind.

Da der Körper die selbstauflösenden Fäden langsam wieder abbaut, kann das Ergebnis dieses Eingriffs etwa zwei Jahre anhalten. Sobald die Wirkung verloren geht, kann dieser Eingriff mit Fäden wiederholt werden.

Chirurgisches Augenbrauenlifting

Eine dauerhafte Lösung kann mit der chirurgischen Augenbrauenanhebung erreicht werden. Der Eingriff erfolgt in der der Regel ambulant in lokaler Betäubung, auf Wunsch ist jedoch auch eine Vollnarkose möglich.

Beim direkten chirurgischen Augenbrauenlifting wird vom Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie am oberen Rand der Augenbraue der Schnitt gesetzt und ein schmaler Streifen Haut chirurgisch entfernt. Anschließend vernäht er die Stelle und zieht die Augenbraue auf diese Weise nach oben. Die Narbe verläuft hier kaum sichtbar entlang der obersten Haarlinie der Augenbrauen. Bei dünnen Augenbrauen lassen sich die feinen Narbe weniger gut kaschieren.

Beim indirekten subkutanen Augenbrauenlifting setzt der plastische Chirurg ca. 4 cm lange Schnitte oben an beiden Seiten seitlich entlang des Haaransatzes an und löst die Haut bis ca. 1 cm oberhalb der jeweiligen Augenbraue vorsichtig ab. Mit selbstauflösenden Haltefäden, die in der Tiefe verankert werden, heb er die Brauen in die gewünschte Position.  Der dadurch entstehende Hautüberschuss Bereich der Stirn zum Haaransatz hin wird entfernt. Dieser Hautüberschuss ist in der Regel gering. Die Schnitte werden mit ebenfalls selbstauflösenden Fäden geschlossen. Da die Narbe hier unter dem Haaransatz versteckt wird, eignet sich diese OP-Methode für Patienten und Patientinnen mit eher dünnen Augenbrauen.

Kosten Augenbrauenlifting

Die Kosten des Augenbrauenliftings sind abhängig von der gewählten bzw. notwendigen Behandlungsmethode, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Die Kosten für eine Anhebung mittels Botulinumtoxin A liegen zwischen 200 und 250 Euro. Die Kosten für ein Fadelifting liegen bei ca. 300 Euro. Der chirurgische Eingriff kostet zwischen 3.000 und 4.000 Euro.

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

Ihre Operateure

Dr. med. Wolfgang Vetter, Facharzt für Plastische Chirurgie

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
und Facharzt für Chirurgie

DR. MED. WOLFGANG VETTER

Das direkte chirurgische Augenbrauenlifting ist eher für Männer geeignet, da die Narben in den eher stärke ausgeprägten Brauen gut zu verstecken sind.

Dr. Johannes Schmitt - Leiter der Klinik

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. MED. JOHANNES SCHMITT

.

Ich bevorzuge bei meinen weiblichen Patienten das Augenbrauenlifting ohne OP. Mit den gängigen Unterspritzungsmaterialien lassen sich bei entsprechender Befundlage gute Ergebnisse erzielen. Der Griff zum Skalpell ist hier die "ultima ratio".

Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Plastische Operationen im Gesichtsbereich, Honorararzt

PROF. DR. MED. DR. MED. DENT. FLORIAN STELZLE

Die Augenbrauenpartie bestimmt der weibliche und die männliche Optik mit. Veränderungen in diesem Bereich gehört mit in den Behandlungsplan für Patienten, die sich ein feminines oder maskulines Aussehen wünschen.

Ablauf

Augenbrauenlifting: von der Beratung bis zur Nachsorge

  1. TERMINVEREINBARUNG
    Ihren Beratungstermin zum Thema Augenbrauenlifting/Stirnkorrektur können Sie telefonisch unter 0711 57 60 45 0 Montags bis Freitags durchgehend zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr vereinbaren. Die Servicedamen suchen gemeinsam mit Ihnen den geeigneten Termin für Sie raus. Im Anschluss an das Telefonat erhalten Sie eine Terminbestätigung mit Parkhinweisen per E-Mail. Einige Tage vor Ihrem Beratungstermin zur Stirnkorrektur werden Sie per SMS daran erinnert und um kurze Bestätigung gebeten.
  2. BERATUNG
    Im Beratungsgespräch werden Ihre Wartungen und Wünschen besprochen. Da es mehrere Methoden zur Korrektur derAugenbrauen gibt, wird die medizinische Aufklärung zur geeigneten Behandlung danach erfolgen. Sofern Ihr Ziel durch einen minimalinvasiven Eingriff wie eine Unterspritzung zu erreichen ist, kann diese Form der Korrektur im Anschluss an die Beratung erfolgen, sofern Sie dies wünschen. Wir nennen Ihnen die Kosten der verschiedenen ästhetischen Behandlungsmöglichkeiten der Augenbrauenpartie. Im Anschluss an das Gespräch zahlen Sie die Beratungsgebühr in Höhe von 50 Euro, sofern es nicht sofort zur Behandlung kommt.
  3. FINANZIERUNG
    Finanzierungsmöglichkeiten werden über externe Finanzdienstleister angeboten, die Finanzierung medizinische und ästhetischer Eingriffe spezialisiert sind.
  4. OP-PLANUNG + MEDIZINISCHE AUFKLÄRUNG
    Sofern ein operativer Eingriff ist, um die Brauenpartie zu korrigieren, erfolgt die entsprechende medizinische Aufklärung zum Fadenlifting oder zum chirurgischen Eingriff im Anschluss an den allgemeinen Teil des Beratungsgesprächs. Sie können auch gerne einen weiteren Gesprächstermin zu medizinischen Aufklärung vereinbaren, wenn Sie sich über die Ihnen vorgestellten Möglichkeiten zu hause in Ruhe erstmal Gedanken machen möchten. Wenn Sie soweit sind, vereinbaren Sie Ihren nächsten Gesprächstermin telefonisch unter 0711 57 60 450.
  5. NARKOSEGESPRÄCH
    Je nach gewählter Behandlungsvariante oder Ihrem persönlichem Wunsch, erfolgt der Eingriff unter Vollnarkose. In den Unteralgen wird Ihnen der medizinische Aufklärungsbogen zu Narkose mitgegeben. Der Narkosearzt wird sich telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen. Am Tag des Eingriffs erfolgt ein zweites Gespräch mit dem Narkosearzt.
  6. NACHSORGE
    Je nach durchgeführter Behandlung bzw. Operation erfolgt die Nachsorge. Diese ist immer im Preis enthalten.

Was kostet eine Jochbeinmodulation?

Für den Gesamtpreis einer Jochbeinmodulation sind viele Faktoren ausschlaggebend. Die SOHO KLINIK erstellt Ihnen gerne ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot. Unter 0711 31 88 566 erteilt Ihnen das Team gerne eine Preisauskunft.

FAQ zum Thema Augenbrauenlift

Wie auffällig sind die Narben nach dem Brow lift?

Der Experte setzt die Schnittführung ganz eng entlang der oberen Härchenreihe der Augenbrauen an.  Die so entstehende Naht wird  wird beim Augenbrauenlifting mit dieser Methode bei guter Narbenpflege später als ganz feine Narbe später fast unsichtbar sein.

Wie hoch ist der Preis für diesen Eingriff?

Vor einem ästhetischen Eingriff ist immer das Beratungsgespräch mit dem Arzt zu führen. Jede Ausgangslage für einen Eingriff ist so individuell wie es unsere Patienten und Patientinnen sind. Daher ist eine Angabe der Kosten bzw. des Preises vor dem Beratungsgespräch mit dem Behandelnden Chirurgen immer nur eine ungefähre Orientierung. Je nach Operations bzw. -Eingriffsmethode gestalten sich die Preise ab 1.500 Euro.

Wann bin ich nach einem Augenbrauenlifting wieder gesellschaftsfähig?

In der Regel sind Sie nach einem Augenbrauenlifting in der SOHO KLINIK in Stuttgart nach ca. 7 Tagen wieder gesellschaftsfähig. Zur Abdeckung der Narben können Sie Make-up  Concealer verwenden, sobald Ihnen Ihr Chirurg die Freigabe hierzu gibt.

Welche Komplikationen und Risiken können bei Augenbrauenlifting auftreten?

Vom Experten durchgeführt ist das Augenbrauenlifting ist eine Behandlung mit einer geringen Komplikationsrate und einem geringen Komplikationsrisiko. Sofern im Vorfeld die Empfehlungen des Arztes befolgt werden, die eine Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten, Nikotinkonsum, kosmetische Behandlungen und Sonnenbäder reglementieren, wird die Komplikationsrate schon minimiert. Ein vorübergehenden Spannungsgefühlen und blaue Flecken können unmittelbar nach der Behandlung in Erscheinung treten, klingen jedoch nach wenigen Tagen wieder von allein ab. Eine vorsichtige Kühlung der Augenbrauenpartie ohne Ausübung von druck auf das operierte Areal kann die Beschwerden schneller abklingen lassen.  Eine positive Heilungsförderung erfährt das Operationsgebiet, wenn Sie in den ersten Nächten nach dem Eingriff mit dem Oberkörper bzw. Kopf in Rückenlage in erhöhter Position schlafen. Die Einnahme schmerzlindernde Medikamente beschleunigt zudem das Abschwellen und die Wundheilung.

Wie dauerhaft ist das Operationsergebnis nach einem Augenbrauenlifting?

Die Haltbarkeit eines Augenbrauenlifting ist von der gewählten Behandlungsmethode abhängig. Beim Einsatz von Botulinumtoxin, Hyaluronsäure und medizinischen Fäden zum Lifting ist mit einer weitaus geringeren Haltbarkeit zu rechnen als bei einem chirurgischen Eingriff. Sofern beim chirurgischen Eingriff neben der reinen Anhebung eine Formveränderung gewünscht ist, können Sie hier von einer dauerhaften Wirkung des chirurgischen Eingriffs ausgehen.

Welche Kombinationsmöglichkeiten bestehen bei einem chirurgischen Augenbrauenlifting?

Ein Eingriff, der mit der chirurgischen Anhebung der Augenbrauen sehr gut kombiniert werden kann, ist die Lidstraffung und das Stirnlifting. Durch die Kombination eines oder mehrerer Eingriffe kann der Operateur einen noch größeren Verjüngungseffekt erreichen, sofern eine entsprechende Indikation vorliegt. Für Sie ein weiterer Vorteil: es entfallen mehrfache Ausfallzeiten. Sie müssen Ihren Urlaub nicht unnötig für ästhetische Eingriffe verbrauchen.

Beauty Mood Auge

LID ODER STIRN?

Die Ausdruckskraft unserer Augen spielt bei der Körpersprache eine besondere Rolle. Wir können mit ihnen wortlos sprechen...

Weiterlesen

Beauty Mood Mann

SCHÖNE AUGENBRAUEN – HAARTRANSPLANTATION AN DEN AUGENBRAUEN

Die Augenbrauentransplantation ist eine Form der Haartransplantation wie die „normale“ Haartransplantation...

Weiterlesen

Beauty Mood Frau

WENN SCHÖNHEITSSCHLAF & SCHLUPFLID-TAPES NICHT HELFEN: WAS TUN GEGEN HÄNGENDE AUGENLIDER?

Auffaltungen der Haut stehen im Zusammenhang mit der Gesichtsalterung. Das fällt im Bereich der Augenpartien...

Weiterlesen

Dr. Johannes Schmitt

KONTAKT

Magazin
Menü
SOHO KLINIK Stuttgart

SOHO KLINIK | Privatklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Immenhofer Straße 21, 70180 Stuttgart

+49 (0)7 11 – 57 60 450

Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ich möchte eine Preisanfrage stellen

0711 57 60 45-0
E-Mail
Anfahrt